Dienstag war ich zu Gast auf dem Kandelhof in Hanhofen und verbrachte einen sehr schönen Nachmittag mit Bella & Joki. Inzwischen bin ich fast schon Fachmann, wenn Begriffe wie „Zirkel“, „Spin“, „Sliding Stop“ oder „Roll Back“ fallen, die ich mit einem wissenden Nicken quittiere. (Naja, nicht wirklich, aber ich habe wenigstens gelernt, was ein „Paddock“ ist…)

Bella trainiert mit Joki Reining, eine spezielle Form der Westerndressur, und die beiden wirken – jedenfalls auf mich, der ich eigentlich keine Ahnung habe – als Paar sehr harmonisch und leicht – es war einfach schön, den beiden bei ihren Übungen zuzuschauen und auch ein paar Fotos zu machen.

Das Licht war wieder einmal nicht einfach an diesem Nachmittag, aber mit weit geöffneter Blende sind einige Aufnahmen entstanden, die die besondere Beziehung zwischen Bella und Joki zumindest im Ansatz darstellen.