Am Abend des 11.4.2011 fand die Premierenvorstellung von Goethes „Faust – Der Tragödie erster Teil“ am Friedrich-Ebert-Gymnasium in Sandhausen statt.

Die Theater-AG hatte diesen Klassiker seit September 2010 an vielen Samstagen unter der Anleitung von Ursula Bergerfurth und Gabriele Schmid-Dresel so wie Ellen Pfahlsberger einstudiert, und die Spielfreude der jungen Schauspielerinnen und Schauspieler ließ schnell den Funken aufs Publikum über springen.

Neben der schauspielerischen Leistung beeindruckte mal wieder die unglaubliche Professionalität, mit der das Theaterstück aufgeführt wurde: Bühne, Licht und Technik, Kostüme und Requisite und – nicht zuletzt – die Maske haben zu einer eindrucksvollen Aufführung beigetragen.

Wie schon in den beiden letzten Jahren durfte ich das aktuelle Stück fotografisch dokumentieren – am Ende war es nicht einfach, die Auswahl der Fotos auf 100 zu beschränken – viel Spaß damit!

Kurzentschlossene haben noch am 13.4. so wie am 15.4. (jeweils 19:00 Uhr) die Gelegenheit, weitere Aufführungen des Stücks am FEG Sandhausen zu besuchen.