Jetzt ist es schon wieder zwei Wochen her, dass Lisa Sophie und ich entlang des Rheins bei Bingen gemeinsam fotografiert haben. Die Kältewelle hatte noch nicht ihren Höhepunkt erreicht, so dass das Fotografieren im Freien am frühen Nachmittag noch eben so möglich war.

Auf Lisa Sophie war ich durch Fotos von Claudia Wycisk aufmerksam geworden. Ihr ausdrucksstarkes Gesicht hatte mich sofort fasziniert, so dass ich entsprechend gespannt auf unsere Zusammenarbeit und auf die sich daraus ergebenden Aufnahmen war.

In knapp zwei Stunden sind dann – wie ich finde – viele spannende und besondere Fotos entstanden – man merkt den Bildern an, dass das Shooting allen Beteiligten großen Spaß gemacht hat. Und endlich komme ich dazu, mein Portrait-Potfolio um ein paar Aufnahmen zu ergänzen: viel Spaß auf der eigenen Seite von Lisa Sophie!