Wer sich beeilt hat heute Abend noch einmal Gelegenheit, eine farbenprächtige Reise mit viel Tanz und Gesang in die Karibik anzutreten: im Friedrich-Ebert-Gymnasium gastiert „Der Groove der Karibik“, eine Koproduktion von Havana Coastline und der Tanz-AG des Gymnasiums.

Fotografische Eindrücke von gestern Abend werde ich bald an dieser Stelle veröffentlichen – das Premierenpublikum jedenfalls war begeistert und groovte ordentlich mit!