Fotowettbewerbe

Es gibt nicht viele Fotowettbewerbe, an denen ich mich beteilige. Eine Ausnahme stellt der fotoforum award dar. Hier reiche ich ein- bis zweimal im Jahr einige Aufnahmen ein. Entscheidend für meine Teilnahme ist, ob ich mit der aktuellen Wettbewerbskategorie spontan etwas anzufangen weiß und ob ich die Deadline nicht verpasse.

So geschehen beim aktuellen Award Landschaften 2022

Um so schöner dann die Überraschung heute, als ich die aktuelle Ausgabe 3/2022 des fotoforum im Briefkasten fand: Mit meiner im Januar entstandenen Aufnahme Olstinden Dusk habe ich den ersten Platz gemacht! Das Foto hatte ich in der Kategorie „Im letzten Licht“ eingereicht.

Herzlichen Dank an die Jury für diese Auszeichnung – ich fühle mich geehrt und freue mich sehr darüber!

Insgesamt wurden 2.326 Bilder für die aktuelle Runde des Wettbewerbs eingereicht. Herzlichen Glückwunsch an alle weiteren Teilnehmer*innen mit und ohne Platzierung – die Qualität der Beiträge ist wirklich sehr hoch!

olstinden dusk

Weitere Einreichungen

Neben dem Siegerfoto habe ich noch mit drei weiteren Aufnahmen am Wettbewerb teilgenommen. Die Aufnahme mit den drei Felsen am Strand von Myrland auf den Lofoten erhielt eine „Annahme“. Die Aufnahme des Strands von Vík ging beim Wettbewerb leer aus, die letzte Aufnahme mit den kleinen roten Hütten auf der Insel wurde wiederum „angenommen“.

three rocks
reynisdrangar storm
island silence