Fast schon fünf Jahre ist es her, dass ich gemeinsam mit der Ballettwerkstatt Heidelberg ein sehr besonderes Fotoshooting realisieren durfte: Wir haben Tänzerinnen der Ballett-Schule in einer Lost Place-Atmosphäre fotografiert.

In einem stillgelegten ehemaligen Tanzsaal im Heidelberger Süden trafen wir uns mit den vier Tänzerinnen Diana, Hannah, Nora und Valentina der Ballettschule, um im lichtdurchfluteten Raum zu fotografieren.

Ballett

Das Spiel mit Licht und Schatten in diesem geschichtsträchtigen Saal mit den hohen Fenstern war perfekt, um Aufnahmen in schwarz-weiß zu fotografieren. 

Ballett

Viele wunderbare Aufnahmen sind damals im August 2014 entstanden. Immer wieder bleibe ich bei diesem Ordner hängen, wenn ich mein Foto-Archiv sichte. Dann verliere ich mich in Erinnerungen an diesen heißen Sommertag.

Deshalb verzichte ich heute auf einen ausführlichen Begleittext und lasse lieber ein paar der Fotos für sich sprechen.

I’ve got a plan, I’ve got an atlas in my hands
I’m gonna turn when I listen to the lessons I’ve learned

Benjamin Franics Leftwich

Atlas Hands

Das Foto des Monats Juni 2019 (oben) zeigt Tänzerin Diana im Gegenlicht eines der hohen Fenster des Tanzsaals.

In mehreren Sets sind viele weitere ausdrucksstarke Aufnahmen entstanden. In diesen besonderen Örtlichkeiten entfalten sie einen besonderen Reiz in schwarz-weiß. Viel Spaß beim Betrachten und herzlichen Dank nochmal an alle Beteiligten – allen voran an Wiebke Haas von der Ballettwerkstatt Heidelberg für die Idee, die Organisation und das Vertrauen und natürlich an die Besitzer des Tanzsaals, die uns die Räumlichkeiten für das Shooting kostenfrei zur Verfügung gestellt haben!

Ballett
Ballett

Genießt den heutigen Pfingstmontag!

Das kommende Foto des Monats werde ich – wenn alles klappt – in ein paar Wochen in der Provence für euch aufnehmen. Allerdings habe ich noch keine Ahnung, was es zeigen wird. Deshalb bin ich schon selbst sehr gespannt darauf.