Fotowettbewerb des fotoforums – Thema “Menschen”

Aufmerksame Leser meines Blogs werden sich erinnern, dass ich bereits vor einem Jahr über den Fotowettbewerb des fotoforums berichtet habe. Seinerzeit war ich überwältigt, dass ich mit einer auf den Lofoten fotografierten Aufnahme den Gesamtsieg in der Kategorie “Landschaften” erringen konnte. Für mich war diese Auszeichnung wie ein gefühlter Ritterschlag.

Es gibt nicht viele Fotowettbewerbe, an denen ich mich beteilige. Eine Ausnahme stellt eben dieser fotoforum award dar. Angespornt durch den Erfolg des letzten Jahres habe ich diesmal an fast allen Wettbewerbsrunden – insgesamt gibt es sechs pro Jahr – teilgenommen.

Das fotoforum ist eine sehr traditionsreiche und auch besondere Fotozeitschrift. Sie ist komplett werbefrei, um am Markt unabhängig agieren zu können. Außerdem ist sie seit einiger Zeit nur noch im Direktvertrieb erhältlich, wodurch keine überzähligen Exemplare an den Kiosken vernichtet werden müssen.

Thema Menschen, Kategorie Portrait

Der Wettbewerb war in diesem Jahr entlang der Kategorien Portrait, Freude, Street und Generationen gegliedert. Alle Teilnehmenden können insgesamt bis zu vier Fotos bei freier Wahl der Kategorie für den Wettbewerb einreichen.

Mein sehr schlicht gehaltenes Portrait  von Sophie, welches ich in meinem Fotostudio in Sandhausen unter Verwendung einer einzelnen Lichtquelle fotografiert hatte, wurde von der Jury zum Gesamtsieger der Wettbewerbsrunde bestimmt. Ich bin immer noch sprachlos!

Herzlichen Dank an mein wunderbares Model und an die Jury für diese Auszeichnung – ich fühle mich geehrt und freue mich sehr darüber!

Die Redaktion des fotoforums schrieb dazu:

Die Juroren waren fasziniert von der Bildwirkung: Auf der einen Seite der kahle Kopf, der eher für Verletzlichkeit steht, auf der anderen Seite ein Blick voller Kraft und Stolz. Das einfache, aber perfekte Licht hilft dem Bild, seine Strahlkraft zu entfalten.

Insgesamt wurden 1.691 Bilder für die aktuelle Runde des Wettbewerbs eingereicht. Herzlichen Glückwunsch an alle weiteren Teilnehmenden mit und ohne Platzierung – die Qualität der Beiträge ist wirklich jedes Mal sehr hoch!

fotoforum awards 05/2023
Sophie

Weitere Einreichungen

Neben dem Siegerfoto habe ich noch mit drei weiteren Aufnahmen am Wettbewerb teilgenommen. Zwei davon, nämlich die Aufnahmen von Anna und Stella (siehe unten), erhielten dabei die Bewertung  “Annahme”. Dies entspricht der nächsthöchsten Bewertung nach den ersten drei Plätzen pro Kategorie. Auch hierüber habe ich mich sehr gefreut.

Anna
Stella

Entlang des ausgekügelten Punktesystems des Wettbewerbs konnte ich in dieser Runde so insgesamt 10 + 2 + 2 = 14 Punkte sammeln. Das entspricht  gleichzeitig Platz 1 in der Einzelwertung.

Dass ich in solch unterschiedlichen Kategorien wie Landschaften (02/2022) und Menschen (05/2023) jeweils den Gesamtsieg erringen konnte, das erfüllt mich in der Tat ein wenig mit Stolz!

Senja '24

NEWSLETTER

Nichts mehr verpassen mit unserem Newsletter – jetzt abonnieren!